Ferienwohnungen in Paguera - Cala Fornells

Ferienwohnungen in Paguera - Cala Fornells

Die hell und freundlich gestaltete Ferienwohnung befindet sich in einer sehr beliebten, malerischen Ferienanlage mit Gemeinschaftspool in Pagueras Ortsteil Cala Fornells im Südwesten Mallorcas und bietet Ihnen von der eigenen Terrasse einen fantastischen Blick auf das Meer, die Bucht von Santa Ponsa und die Malgratsinseln. Den Sandstrand von Paguera erreichen Sie bequem in zehn Minuten zu Fuß. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls problemlos fußläufig erreichbar, so dass Sie keinen Mietwagen benötigen. Parkmöglichkeiten sind jedoch vorhanden. Ferienwohnung Mallorca Cala Fornells

Villen in Puerto de Andratx

Villen in Puerto de Andratx

Luxuriöse, sonnige Villa mit schönem Meerblick und felsigem Meerzugang in einer ruhigen, traumhaften Lage unmittelbar an einer kleinen Bucht. Ruhe und Erholung sind in diesem wundervollen Ambiente garantiert. Ein erfischendes Bad im Meer oder im eigenen Swimming-Pool sorgt hier für Abkühlung und macht Appetit auf Leckereien vom eigenen Grill. Villa Mallorca - Südwest

Son Veri Nou und Cala Blava

Sitzbänke am Ufer in Son Veri Nou
Blick von Son Veri Nou auf den Strand in El Arenal
Uferpromenade mit Ferienhäusern in Son Veri Nou

 

Urlauber, die gerne ruhig wohnen, aber den Pulsschlag des Lebens nicht missen wollen, sind gut im Südwesten der Baleareninsel Mallorca aufgehoben. Die Orte Cala Blava und Son Veri Nou liegen dafür ideal.

 

Cala Blava: Ruhige Ferien auf Mallorca

 

Zur Gemeinde Llucmajor gehört die Wohnsiedlung Cala Blava, berühmt für ihren gleichnamigen Strand, übersetzt „Blaue Bucht“. Der lange flache Strand eignet sich besonders gut für Feriengäste mit Kindern. Bewachsene Felswände umrahmen die Bucht, die auch für Segelboote eine beliebte Anlaufstelle ist. Im August feiert man im Ort eine Art Kirmes mit einem vielfältigen Programm. In der übrigen Zeit trifft man sich abends in der einzigen Bar des Ortes und genießt nach dem geruhsamen Strandleben das spanische Flair. Die Auswahl an Ferienwohnungen und anderen Unterkünften in ruhiger Lage ist groß.

 

Angesagte Feriensiedlung für Aktivurlauber: Son Veri Nou

 

Ebenfalls in der Gemeinde Llucmajor liegt Son Veri Nou, eine liebevoll geplante Feriensiedlung mit überwiegend neuen, niedrigen Gebäuden in gepflegten Gärten, meist mit Pool. Wer Bars, Kneipen und Cafés schätzt, der ist hier gut aufgehoben. Wohl die schönsten Sonnenuntergänge Mallorcas locken an den nahen Stränden der „Platja de Palma“. Wassersportler können hier nach Herzenslust tauchen, surfen, segeln oder angeln, Ausgangspunkt für diese Unternehmungen ist der kleine Wassersporthafen. Ebenfalls vor Ort: Mehrere Golf- und Tennisanlagen.

 

Ideale Lage zwischen Nachtleben, Strandurlaub, Natur- und Kulturgenuss

 

In nur zwei Kilometern Entfernung bietet die Festungsanlage Cap Enderrocat aus dem 19. Jahrhundert einen herrlichen Ausblick über den Ort und das Meer. Auch zahlreiche Wander-und Fahrradrouten ins malerische Landesinnere beginnen hier.

 

Angenehm sind für Urlauber in beiden Orten die vielen ruhiggelegenen Villen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Zugleich stehen in unmittelbarer Nähe viele Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung. Dazu die Möglichkeit, durch die Gassen zu bummeln und anschließend bei einem Gläschen im Café dem bunten Treiben auf der Straße zuzusehen.

 

Partyfreunde und Neugierige haben es zudem nicht weit zum Zentrum des Nachtlebens in El Arenal. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, aber auch zu Fuß über die ausgedehnten Strandpromenaden, ist es schnell erreichbar. Die Entfernung beträgt ab Son Veri Nou nur etwa zwei Kilometer. Nach einer Runde des Eintauchens in der berühmten Party-Meile tut der Rückzug in ein ruhiges Quartier oder an einen der Strände gut.

 

Ideal an beiden Orten, Cala Blava und Son Veri Nou, ist die Nähe zur Hauptstadt Palma mit ihren Sehenswürdigkeiten und natürlich ihrem Flughafen: Die Fahrtstrecke beansprucht nur wenige Minuten mit Linienbus oder Auto. Reisende können beispielsweise bequem am Flughafen in Hannover parken und in den Urlaub starten, und auch am Zielort ist keine lange Anfahrt erforderlich.