Ferienwohnungen in Paguera - Cala Fornells

Ferienwohnungen in Paguera - Cala Fornells

Die hell und freundlich gestaltete Ferienwohnung befindet sich in einer sehr beliebten, malerischen Ferienanlage mit Gemeinschaftspool in Pagueras Ortsteil Cala Fornells im Südwesten Mallorcas und bietet Ihnen von der eigenen Terrasse einen fantastischen Blick auf das Meer, die Bucht von Santa Ponsa und die Malgratsinseln. Den Sandstrand von Paguera erreichen Sie bequem in zehn Minuten zu Fuß. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls problemlos fußläufig erreichbar, so dass Sie keinen Mietwagen benötigen. Parkmöglichkeiten sind jedoch vorhanden. Ferienwohnung Mallorca Cala Fornells

Villen in Puerto de Andratx

Villen in Puerto de Andratx

Luxuriöse, sonnige Villa mit schönem Meerblick und felsigem Meerzugang in einer ruhigen, traumhaften Lage unmittelbar an einer kleinen Bucht. Ruhe und Erholung sind in diesem wundervollen Ambiente garantiert. Ein erfischendes Bad im Meer oder im eigenen Swimming-Pool sorgt hier für Abkühlung und macht Appetit auf Leckereien vom eigenen Grill. Villa Mallorca - Südwest

Sprachreisen, Au-Pair und Studium auf Mallorca

schmale Gasse in der Altstadt von Palma

 

Auf Mallorca, einem der beliebtesten Reiseziele der Deutschen, kann man nicht nur einen wunderschönen Urlaub verbringen. Die größte der Balearen-Inseln ist auch für alle diejenigen ein Anlaufpunkt, die sich für Sprachreisen, Au-Pair und Studium interessieren. Zugegeben, beim Thema Sprachreisen, Au-Pair Aufenthalt oder Studium im Ausland denken die meisten Menschen zunächst an die klassischen Ziele USA, Kanada und Australien (siehe Ratgeber Studium auf www.in-australien.com). Das liegt vor allem daran, dass weitaus mehr Menschen die englische Sprache beherrschen als Spanisch sprechen. Doch neben Englisch ist Spanisch eine der wichtigsten Weltsprachen. Spanisch lernen kann somit eine lohnenswerte Zusatzqualifikation für das spätere Berufsleben sein.

 

Spanisch lernen durch Sprachreisen & Au-Pair Aufenthalt

 

Abgesehen von Karrieregründen kann man sich Spanisch-Kenntnisse natürlich auch aus reinem Interesse an der wunderschönen Sprache aneignen. Am einfachsten und spannendsten gelingt dies durch Sprachreisen oder einen Au-Pair Aufenthalt bei unseren südlichen Nachbarn, wahlweise auf dem Festland oder eben auch auf Mallorca. Die Auswahl an Sprachreisen nach Mallorca ist recht groß. Viele Reiseveranstalter bieten Sprachreisen zu unterschiedlichen Konditionen an. Für jeden Interessierten sollte das passende Angebot dabei sein. Es gibt Sprachreisen sowohl für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse der Sprache, als auch für Fortgeschrittene. Den Reiz macht dabei die Kombination von Lernen, praktischer Anwendung und Urlaub aus. Ein Au-Pair Aufenthalt auf Mallorca eignet sich für junge Leute mit Spanisch-Vorkenntnissen, die eine längere Zeit, meist ein halbes oder ein ganzes Jahr, bei einer Gastfamilie verbringen wollen. In dieser Zeit übernehmen sie als Gegenleistung für Unterkunft und Verpflegung kleinere Arbeiten im Haushalt oder die Kinderbetreuung. Manche Gastfamilien zahlen den Au-Pairs auch ein kleines Taschengeld für ihre Arbeit. Der Vorteil des Au-Pair Aufenthalts ist die intensive Beschäftigung mit der Sprache im Alltagsleben, was zu einem optimalen Lernergebnis führt.

 

Studieren an der Universitat de les Illes Balears auf Mallorca

 

Wer Spanisch nicht nur für den Alltagsgebrauch erlernen, sondern die Sprache und ihre Geschichte intensiv studieren möchte, der kann dies durch ein Studium an der Universitat de les Illes Balears auf Mallorca machen. Der Hauptcampus der öffentlichen Universitat de les Illes Balears liegt ca. 7,5 Kilometer außerhalb von Mallorcas Hauptstadt Palma entfernt. Bis zur Innenstadt Palmas sind es, dank des gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehrs, nur 15 Minuten. Die 1978 gegründete Universität bietet über 50 Studiengänge in den Bereichen Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Jura, Psychologie, Gesundheitswesen, Ingenieurwissenschaften und Tourismus an. Neben Kursen auf Spanisch werden an der UIB auch Kurse in englischer Sprache unterrichtet. Studieren an der Universitat de les Illes Balears ist besonders ideal, wenn man das Sprach-Studium mit einem zweiten Fach ergänzt. Die beliebtesten Kombinationen sind dabei Spanisch plus Wirtschaftswissenschaft oder Tourismus. Diese Fächerkombinationen bieten gute Karriereaussichten im späteren Berufsleben.