Ferienwohnungen in Paguera - Cala Fornells

Ferienwohnungen in Paguera - Cala Fornells

Die hell und freundlich gestaltete Ferienwohnung befindet sich in einer sehr beliebten, malerischen Ferienanlage mit Gemeinschaftspool in Pagueras Ortsteil Cala Fornells im Südwesten Mallorcas und bietet Ihnen von der eigenen Terrasse einen fantastischen Blick auf das Meer, die Bucht von Santa Ponsa und die Malgratsinseln. Den Sandstrand von Paguera erreichen Sie bequem in zehn Minuten zu Fuß. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls problemlos fußläufig erreichbar, so dass Sie keinen Mietwagen benötigen. Parkmöglichkeiten sind jedoch vorhanden. Ferienwohnung Mallorca Cala Fornells

Villen in Puerto de Andratx

Villen in Puerto de Andratx

Luxuriöse, sonnige Villa mit schönem Meerblick und felsigem Meerzugang in einer ruhigen, traumhaften Lage unmittelbar an einer kleinen Bucht. Ruhe und Erholung sind in diesem wundervollen Ambiente garantiert. Ein erfischendes Bad im Meer oder im eigenen Swimming-Pool sorgt hier für Abkühlung und macht Appetit auf Leckereien vom eigenen Grill. Villa Mallorca - Südwest

Urlaub im Ferienhaus in Paguera

Error: no file object

Im Südwesten der Insel Mallorca, die zu den Balearen im Mittelmeer gehört, liegt die kleine Ortschaft Paguera. Der Name kommt aus dem kastilischen Sprachgebrauch, doch offiziell wird die Stadt unter dem Namen Peguera geführt.

Neben den zahlreichen Strand- und Touristenhotels gibt es eine Möglichkeit, einen sehr beschaulichen Urlaub auf Mallorca in einem Ferienhaus in Paguera zu verbringen. Verkehrsberuhigende Maßnahmen und zahlreiche Verschönerungen haben dazu geführt, dass der kleine Ort sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Der Bulevar de Peguera ist zu einer Shoppingmeile geworden, die am Abend nahezu autofrei ist. Die kleinen Geschäfte, die neben Schmuck, Schuhen und Handtaschen auch zahlreiche Gegenstände des mallorquinischen Kunsthandwerks zeigen, bieten eine angenehme Abwechslung zu den sonnenreichen Stunden am Palmira-Strand. Hier wurde durch Sandaufschüttungen ein wirkliches Badeparadies am Mittelmeer gebaut. Alle Arten von Wassersport sind hier möglich und der flach abfallende Strand eignet sich ausgezeichnet für einen Familienurlaub. Ein Ferienhaus findet man immer in der Nähe der drei Badestrände Platja Palmira, Platja de Tora oder Platja de la Romana. Alle drei Badestrände in Paguera sind durch eine zauberhafte Strandpromenade miteinander verbunden.

Die Hauptstadt Palma de Mallorca ist mit dem öffentlichen Nahverkehr problemlos innerhalb von dreißig Minuten zu erreichen. Der Urlaub in einem Ferienhaus im Süden von Mallorca bietet aber viel mehr als nur erholsame Stunden am Strand. Die dichten Wälder im Hinterland laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein und Mallorca gilt als Paradies für Radfahrer. Ein Fahrradverleih ist im Ort vorhanden und so kann man die Insel ganz individuell für sich erfahren. Dabei bilden die Ausläufer des Tramuntana-Gebirges eine beeindruckende Kulisse. Unbedingt sehenswert ist der etwa 157 Meter über dem Meer gelegene Wachturm am Cap Andritxol, einer von drei Felsenzungen, die eine natürliche Unterteilung der Bucht dieses bezaubernden Urlaubsortes beschreiben. Man erreicht Cap Andritxol sowohl über einen hügeligen Wanderweg, als auch vom Strand aus. Hier führt dann eine Treppe von mehr als 100 Stufen auf die Felsenzunge. Belohnt wird man für die Anstrengungen des Aufstiegs mit einem Panoramablick über das Meer und das Hinterland, der atemberaubend ist.

Auch wenn man bei einem Ferienhausurlaub auf Mallorca sich durchaus selbst versorgen kann, sollte man verschiedene Spezialitäten der mallorquinischen Küche probieren. Tapas gibt es hier in jedem noch so kleinen Restaurant. Frischer Fisch und Gambas gehören ebenfalls auf nahezu jede Speisekarte. Hierbas heißt der Kräuterlikör, der auf der Insel hergestellt wird. Die giftgrüne Farbe sollte vom Kosten nicht abhalten. Zahlreiche Bars und Diskotheken bieten eine gute Auswahl an abendlicher Unterhaltung.