Playa Palmira

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

Paguera bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich ein wenig im Wasser austoben zu können oder einfach in der Sonne zu liegen. Gleich drei Strände gibt es dort: Playa Palmira, Playa Romana und Playa Tora. Sie befinden sich zwischen Camp de Mar und Santa Ponsa. Paguera hat keinen historischen Hintergrund, da das Dorf aus dem zahlreichen Andrang an Tourismus entstanden ist, der größtenteils aus Deutschland kommt. Das Angebot in dieser Gegend ist gleichermaßen interessant für Familien und Sportfreunde. Hier gibt es genügend Angebot an Ferienwohnungen, Gastronomie und eine wunderschöne Promenade, die zum Spazieren gehen einlädt.