Club Nautico Santa Ponsa

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

Im Inselwesten von Mallorca liegt, tief eingeschnitten, einem Fjord ähnlich, der Yachthafen von Santa Ponsa. Dadurch ist der „Club Nautico Santa Ponsa“ auch bei schwierigen Wetterlagen geschützt und gut erreichbar. Er bietet mittelgroßen Yachten Platz bei einer Tiefe des Hafenbeckens von 1,5 Metern. Was den sanitären Bereich und die Technik angeht, bekommt man hier einen Vollservice.

Bis zum Ortskern braucht man ungefähr eine Viertelstunde zu Fuß, allerdings befindet sich auf dem Weg dorthin schon ein sehr gutes italienisches Restaurant. Als Start für Ausflüge im Bereich des Südwestzipfels Mallorcas und vor dem Tramuntana Gebirge ist dieser Yachthafen ideal. Man hat die Wahl zwischen mehreren Reisezielen, die Urlaubsorte von Paguera und Andratx, Puerto Portals und Palmanova sind zu Fuß oder auch an Bord gut erreichbar.