Real Club Nautico Puerto Pollensa

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

Puerto de Pollensa ist ein kleines Küstenörtchen, früher war die Fischerei hier zu Hause. Der Ort selbst bietet einige kleine Hotels mit viel Charme. In diesem Örtchen findet sich einer der größten Yachthäfen Mallorcas, der „Real Club Nautico Puerto Pollensa“. Das Hafenbecken ist drei Meter tief, die Einfahrtstiefe liegt bei 2,7 Metern und bietet auch mit 375 Liege- und 75 Mietplätzen für geräumige Schiffe genug Platz.

Durch den beständigen Seewind wird Puerto de Pollensa vor allem von Seglern geschätzt. Rechts vom Hafen findet man den großen Strand des Ortes mit einer Segelschule. Auf der Küstenstraße gelangt man weiter in Richtung Port d’Alcudia.